Der 52. wissenschaftliche Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin findet 2018 in Innsbruck statt.

 

Innsbruck ist die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol im Westen Österreichs.  Mit über 132.000 Einwohnern ist sie die bevölkerungsreichste Stadt Tirols und zugleich fünftgrößte Stadt Österreichs. Innsbruck ist eine Kongress- und Universitätsstadt und zudem auch als Olympia-, Alpen- oder Kulturstadt bekannt. Neben seinem Charme als historisch bedeutsame Stadt und als Paradies für Wintersportler, Kletterer, Wanderer und Naturfreunde, besticht Innsbruck als Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum sowie auch als kultureller Mittelpunkt Westösterreichs. Hier befinden sich das bekannte Tiroler Landestheater sowie das Kongress- und Konzerthaus, ein 1973 eingeweihtes Messe- und Veranstaltungszentrum ersten Ranges. Die Stadt wird durch ihr Wahrzeichen das „Goldene Dachl“ geprägt.

Aufgrund seiner Lage inmitten hoher Berge und grüner Täler ist Innsbruck ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Es schneiden sich sowohl die Inntal- als auch Brennerautobahn und auch der Flughafen hat internationale Bedeutung. Außerdem ist die Stadt Sitz von acht Hochschulen und Universitäten.

 

Bekanntheit hat Innsbruck auch durch die Austragung der Olympischen Winterspiele (1964, 1976) erlangt, wodurch zudem zahlreiche Einrichtungen entstanden sind. Außerdem ist die Stadt Austragungsort für das Internationale Filmfestival Innsbruck („IFFI“) und häufig auch für andere Großereignisse wie die Universiade 2005, Fußball Europameisterschaft 2008, Olympische Jugend-Winterspiele 2016, die Vierschanzentournee und die UCI Strassenrad WM, sowie die IFSC Kletter WM 2018.

 

Die Abendliche Festveranstaltung findet im Zentrum von Innsbruck; Maria Theresienstrasse 51 – 53 statt. Das Theresienbräu ist ein lokales traditionelles Brauhaus und gut zu Fuß erreichbar. www.theresienbraeu.com; ambichl.com

News
Die Anmeldung zur Kinderbetreuung steht Ihnen zur Verfügung.
Wichtige Termine

Die Registrierung und die Abstracteinreichung ist geöffnet!

15. April 2018
Deadline Abstracteinreichung

29. April 2018
Verlängerung Deadline Abstracteinreichung

bis 31. Juli 2018
Frühbucher Anmeldung

13. - 15. September 2018
DEGAM Kongress

Download
Veranstalter / Ausrichter

DEGAM
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Kongressorganisation
Intercom Dresden GmbH

Intercom Dresden GmbH
Anja Binning
Zellescher Weg 3
01069 Dresden, Germany

  +49 351 320173-30
  +49 351 320173-33
  Anja Binning
Technische Unterstützung
EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for the event management