Der 52. wissenschaftliche Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin findet im Centrum für Biologie und Chemie („CCB“) und im GEIWI-Turm der Medizinischen Universität Innsbruck statt. Beide Standorte sind ungefähr 10 Minuten Fußweg entlang des Inn voneinander entfernt.

Die Medizinische Universität Innsbruck wurde am 1 Januar 2004 gegründet. Bis dahin war sie die medizinische Fakultät, welche einer der vier ursprünglichen Gründungsfakultäten der Leopold-Franzens-Universität war. Heute ist die Medizinische Universität mit ca. 3.000 Studierenden und etwa 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die bedeutendste medizinische Forschungs- und Bildungseinrichtung in Westösterreich und Stammuniversität vieler Tiroler, Südtiroler und Vorarlberger StudentInnen.

Die Medizinische Universität Innsbruck ist in der wissenschaftlichen Forschung und Lehre tätig und vor allem für die Transplantationsmedizin, die Biowissenschaften und die Neurowissenschaften bekannt. Sie ist aber auch für die medizinische Versorgung der Tiroler Bevölkerung zuständig und arbeitet dabei mit der Tirol Kliniken GmbH (ehemals Tilak) zusammen. In Innsbruck wurde 1993 der erste österreichische Spezialforschungsbereich „Biologische Kommunikationssysteme“ eingerichtet. 2003 folgte ein zweiter Spezialforschungsbereich zum Thema „Zellproliferation und Zelltod in Tumoren“. Im Bereich der Krebsforschung gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem Tiroler Krebsforschungsinstitut und dem 2008 eingerichteten Exzellenzzentrum Oncotyrol.

Die wissenschaftliche Forschung an der Medizinischen Universität Innsbruck ist auch im hochkompetitiven Bereich der Forschungsförderung sowohl national als auch international sehr erfolgreich.

 

Tagungsorte

Medizinische Universität Innsbruck
Centrum für Chemie und Biomedizin (CCB)
Innsbruck Medical University
Innrain 80, 6020 Innsbruck, Österreich
Medizinische Universität Innsbruck
GEIWI-Turm
Innsbruck Medical University
Innrain 52d, 6020 Innsbruck, Österreich

 

News
Die Anmeldung zur Kinderbetreuung steht Ihnen zur Verfügung.
Wichtige Termine

Die Registrierung ist geöffnet!

bis 31. Juli 2018
Frühbucher Anmeldung

13. - 15. September 2018
DEGAM Kongress

Download
Veranstalter / Ausrichter

DEGAM
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin

Kongressorganisation
Intercom Dresden GmbH

Intercom Dresden GmbH
Silke Wolf
Zellescher Weg 3
01069 Dresden, Germany

  +49 351 320173-50
  +49 351 320173-33
  Anja Binning
Technische Unterstützung
EventClass GmbH | it - solutions for the event management / it - lösungen für das veranstaltungsmanagement

EventClass GmbH
it - solutions for the event management