Generelle Informationen

Kongressort

Universität zu Lübeck
AUDIMAX
Mönkhofer Weg 245
23562 Lübeck

Kongresspräsident

Prof. Dr. Jost Steinhäuser
Direktor des Instituts für Allgemeinmedizin
Universität zu Lübeck

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin
DEGAM-Bundesgeschäftsstelle
Schumannstr. 9, 10117 Berlin

Kongressorganisation

Prof. Dr. Katja Götz
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Institut für Allgemeinmedizin
Campus Lübeck | Ratzeburger Allee 160
23538 Lübeck

Kongressagentur

INTERCOM Dresden GmbH
Silke Wolf
Zellescher Weg 3, 01069 Dresden

Veranstaltung

Fachkongress

Erwartete Teilnehmerzahl

ca. 800 Personen

Kongressthema

Digitalisierung –
Chancen und Risiken für die Allgemeinmedizin

Themenschwerpunkte

E-Health in der Primärversorgung
Optimierung der Weiterbildung zum Facharzt/Fachärztin für Allgemeinmedizin
Zukunftsfähigkeit der allgemeinmedizinischen Forschung

Zielgruppen

Niedergelassene HausärztInnen aus Deutschland, Österreich, Südtirol, Schweiz und Skandinavien
Ärzte in Weiterbildung
Mediziner aus Forschung und Praxis
Psychologen
Soziologen
Gesundheits- und Pflegewissenschaftler
Medizinische Fachangestellte
Studenten der genannten Fachrichtungen
Mitarbeiter und Vertreter der Kostenträger
Mitarbeiter und Vertreter von Gesundheitsbehörden
Politische Entscheidungsträger