Über Lübeck

Willkommen in Lübeck

Freudig, lebendig, gelassen – so ist Lübecks Herzschlag, der durch die verwinkelten Altstadtgassen pulsiert und die imposante Backsteinarchitektur der Altstadtinsel mit Leben füllt. Unsere nordische Schönheit hat sich den Charme der ursprünglichen Hafenstadt bewahrt und begrüßt Sie ganz offen mit ihrem Leitspruch „Concordia domi foris pax“ – Eintracht im Inneren, Frieden nach außen. Ein Gefühl von Gemeinschaft begleitet Sie auf Ihrem Weg vorbei an den historischen Baudenkmälern aus rotem Backstein.
Lassen Sie sich unbeschwert durch das UNESCO-Welterbe treiben, atmen Sie Geschichte, entdecken Sie Kunst und Kultur auch mal an unverhofften Orten und erleben Sie Lübecks Lebenselixier, die Wasserwege der Hansestadt bis hin zur Ostsee!

Die Lübecker Altstadt ist seit 1987 UNESCO Welterbe

Die UNESCO ernannte mit dem mittelalterlichen Stadtkern Lübecks erstmals in Nordeuropa ein ganzes Stadtquartier als Welterbe. Sogar die archäologischen Schätze im Untergrund gehören dazu. Damit wurde und wird dem historischen Denkmal der Altstadt ein außergewöhnlicher universeller Wert beigemessen, der gemäß der Definition des Welterbekomitees nicht nur für nationale oder lokale Gemeinschaften, sondern für die gesamte Menschheit Relevanz hat. Darauf sind die Lübecker:innen sehr stolz und übernehmen damit gleichzeitig die Verpflichtung, das Welterbe Lübeck als Ort des interkulturellen Lernens und der Begegnung auch für zukünftige Generationen zu bewahren.

Museumshafen zu Lübeck © LTM